MenuSuche
26.04.2020

Update Covid-19

Swiss Olympic und das Bundesamt für Sport haben zusammen mit den kantonalen Sportämtern am 24. April ein Konzept zur EXIT Strategie hinsichtlich Covid-19 vorgelegt. Es ist zu bezweifeln, dass eine Entscheidung vor dem 11. Mai gefällt wird hinsichtlich Spitzen und Breitensport.
Basierend auf der Strategie welche der Bundesrat verabschiedet, werden die Rahmenbedingungen vorgegeben für den Trainings- und Wettkampfbetrieb.


Nach Rücksprache mit der Kantonspolizei Zürich ist es uns leider zum aktuellen Zeitpunkt noch nicht erlaubt den Club zu öffnen, dies bedauern wir sehr.
Es brennt uns allen unter den Nägeln unsere Kontrahenten wieder mit filigranen Nickshots in die Knie zu zwingen oder mit überraschenden Trickle Boasts den Gegnern den Zahn zu ziehen.


Daher bleibt der Club bis auf weiteres geschlossen - wir informieren, sobald wir weitere Neuigkeiten zu teilen haben.


Der Vorstand steht im engen Austausch mit dem Zentralvorstand, dem Squashverband und den Behörden. Wir setzen alles daran eine baldige Öffnung zu ermöglichen.
Sportliche Grüsse
Der Vorstand