MenuSuche
21.08.2019

Clubmeisterschaft 2019

Es ist wieder mal Zeit, den Club Champion zu erkoren! Bist Du dabei?

Am 21. September 2019 findet die diesjährige Clubmeisterschaft statt. Alle Aktivmitglieder von GC-Squash sind herzlich zur Teilnahme eingeladen. Egal, ob Du Anfänger oder Profi bist, ob Du eine Lizenz hast oder nicht. Melde Dich an und sei dabei!

Falls Du am Turnier nicht teilnehmen willst/kannst, kannst Du Dich auch nur für den 2. Teil mit Apéro, Finalspiel und Abendessen anmelden. Alle Clubmitglieder und deren Familien/Partner sind herzlich willkommen!

 

It is once again time to decide upon a club champion! Are you up for the challenge?!

This year’s Club Championships will take place on the 21st September 2019.  All active members of GC-Squash are invited to take part. Whether you’re a beginner, a professional, have a license or not – come along and join in the fun!

If you are unable/unwilling to take part in the tournament, you are still welcome to sign up to join in with the rest of the day’s activities, i.e. the Apéro, the final and the evening meal.  All club members and their families/partners are very welcome!

 

Samstag, 21.09.2019, Zeitplan:
11:00–17:00Turnier*
Ab 17:00Apéro
17:30Finalspiel
AnschliessendAbendessen und Party (für Clubmitglieder mit Familien/Partner)


Anmeldung bitte an events@gc-squash.ch mit Angaben:

  • Teilnahme am Turnier?
  • Teilnahme am Abendessen?
  • Anzahl Personen?

Anmeldeschluss ist der 9.9.2019

Please apply to events@gc-squash.ch with the following information:

  • Will you take part in the tournament?
  • Will you come to the evening meal?
  • How many of you will be coming?

Closing date to sign up is 9.9.2019.

 

Wir freuen uns auf Dich!

We’re looking forward to seeing you there!

 

Mark Robbins & Erich Aschenberger

* Für lizenzierte Spieler wird das Turnier mit 0.5 gewertet bei Swiss Squash

* for licensed players the tournament will have a 0.5 weighting  with Swiss Squash. The tournament format will be decided based on the number of players taking part, the preference being for a standard Monrad draw ensuring everyone gets several games.